• 08
  • 06
  • 02
  • 07
  • 05

Definitiv Nein!
Die Techniken der ursprünglichen Fotografie begeistern mich. Es macht aber auch fürchterlich Spaß die heutigen technischen Hilfsmittel auszuprobieren. Aber in der Regel verwende ich meine Kamera, ein angemessenes Glas und beschränke mich auf die Basis der Fotografie. Damit meine ich Blende - Zeit - ISO! Ich kenne viele Hobbyfotografen denen es wichtig ist, noch on Location ihre Bilder direkt in soziale Medien zu katapultieren - wow.

Mich lenken diese wahnsinnig vielen Funktionen und das ganze Zeug nur ab. Mir reicht in der Regel ein einziges Fokusfeld und ich beherrsche die Auswirkung der wesentlichen Messmethoden. Alles andere ist nett, in bestimmten Situationen brauchbar und zugegeben in Einzelfällen auch sinnvoll - aber dann auch bitte bewusst eingesetzt. 

Auch im Bereich des Zubehör´s halte ich mich gerne zurück. Ein ordentlicher Tragegurt, ein Rucksack und in manchen Situationen mein Berlebach Mini, das reicht mir meistens aus. 
Der Pinsel zur schnellen Reinigung des Glases ist mir allerdings wichtig, denn da wo ich mich bewege ist es oftmals sehr staubig. 

Guido Dunkel
Guido Dunkel DUrbanEx.de
Es entwickelte sich, manchmal kam der Tag sicherlich auch ganz plötzlich. Niemand konnte sich um das freigewordene Objekt kümmern.
Guido Dunkel
Guido Dunkel LostPotties.de
An verlassenen Orten in alleingelassenen Gebäuden gibt es sie noch - sie träumen leise vor sich hin, werden kaum beachtet.
Guido Dunkel
Guido Dunkel privateFotografie.de
Fotografie ist für mich ein Hobby und das wird es auch bleiben, auch wenn ich immer geneigt bin, dazuzulernen und mich zu verbessern!

Kontakt

Name
Guido Dunkel

Adresse

Liszstraße 3
49124 Georgsmarienhütte

Mail

05401/480244
guido(at)dunkel-web.de